Wir über uns

Die Sport ArGe Großefehn

Die Sport Arbeitsgemeinschaft (Sport ArGe) der Gemeinde Großefehn wurde 1972 als Selbsthilfemaßnahme der Vereine gegründet.

Der Vorstand der Sport ArGe umfasst 7 Personen. Die ArGe ist als Bindeglied und Koordinator zwischen den Vereinen und der Gemeinde zu sehen. Außerdem ist die Sport ArGe beratendes Mitglied im Schulausschuss des Rates und aktiver Beisitzer im Kreissportbund Aurich.

In unseren 15 Ortschaften gibt es insgesamt 5 Sporthallen, wobei die Vereine eine freie Nutzung haben. Dieses ist ein großer Gewinn bei uns in der Gemeinde und soll es auch in Zukunft sein.

Jedes Jahr findet eine Sportlerehrung der Gemeinde Großefehn statt. Auch hier wird die Sport ArGe mit einbezogen. Sie berät die eingegangenen Anträge aus den Vereinen und aus der Bevölkerung und prüft diese anhand einer Richtlinie, ehe der Schulausschuss der Gemeinde über eine Ehrung entscheidet.

Außerdem finden seit Anfang der 2000er Jahre regelmäßig Sportbegegnungen mit der Fehntjer Partnergemeinde im niederländisch gelegenen Pekela statt. Der Sport ist das wesentliche Fundament dieser Partnerschaft und hat schon viele Freundschaften und Verbindungen hergestellt. Im Jahr 2013 wurde die siebte Sportbegegnung in Pekela durchgeführt, 2017 soll planmäßig die 8. Sportbegegnung in der Mühlengemeinde Großefehn stattfinden.

Ca. 1/3 der Bevölkerung der Gemeinde Großefehn ist in den Vereinen organisiert. Diese hohe Zahl ist ein stolzer Wert. Der Sport in der Gemeinde Großefehn lebt durch das enorme ehrenamtliche Engagement in den Vereinen und ist darüber hinaus auch sehr erfolgreich.

Matthias Heeren
1.Vorsitzender