Sportlerehrung 2017 (Ankündigung)


Die Sportlerehrung findet am 11. November 2017 statt – Vorschläge können eingereicht werden

Großefehn.
Am Samstag, 11. November 2017, findet die alljährliche Sportlerehrung der Gemeinde Großefehn im Compagniehaus, in Ostgroßefehn, statt. Welche jeweilig erbrachte Leistung gemäß den Richtlinien für die Sportlerehrung ehrungswürdig ist, ist hier auf der Homepage der Sport ArGe Großefehn einzusehen. Hier ist die Richtlinie  als Download erhältlich ist.

In diesem Jahr werden Sportlerinnen und Sportlern für die erbrachten Leistungen geehrt, aber auch sollen langjährig, ehrenamtlich Tätige aus den Vereinen für Ihre Leistung gewürdigt werden. „Ehrenamtlich Tätige sind in allen Sportvereinen das wesentliche Fundament. Dies haben wir in der Vergangenheit immer deutlich gemacht und werden dies auch in Zukunft fördern“, stellte der  Vorstand der Sport ArGe die Bedeutung des Ehrenamtes heraus.

Neben den Sportvereinen können auch alle Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde Großefehn bis zum 30. September 2017 Vorschläge einreichen. Auch Sportlerinnen und Sportler, die ihren Sport nicht in Vereinen der Gemeinde Großefehn ausüben, aber im Gemeindegebiet wohnhaft sind, können bis zum oben genannten Termin vorgeschlagen werden. Vorschläge können bei der Gemeinde Großefehn, Frau Janßen (p-janssen[at]grossefehn.de) und bei der Sport ArGe Großefehn, Matthias Heeren (Matthias.Heeren[at]t-online.de) eingereicht werden.